Vorschau 2021

Klaus Renner auf der Gartenschau in Ingolstadt

Lange stand es auf der Kippe, dann kam ganz kurzfristig doch die Zusage. Die Inzidenzen sind so, dass die Landesgartenschau Ingolstadt öffnen und damit in KW23 Klaus Renner dort ausstellen kann.

 

Leider haben das Hin und Her durch die Corona-Maßnahmen und auch das schlechte Wetter offensichtlich nicht viel Lust auf die Gartenschau gemacht. Der Besucherandrang hält sich im Moment absolut in Grenzen.

 

Mal sehen, ob es am Wochenende besser wird. Die Vorbereitungen sind getroffen.


Donauwörther Kulturtage im Oktober 2021

Im Rahmen der Donauwörther Kulturtage im Oktober 2021 planen wir eine Jubiläumsausstellung zum 35+1 jährigen Bestehens der „Kunstfreunde“. 

 

2020 durfte unser Verein auf 35 bunte und ereignisreiche Jahre zurückschauen.  In einer neu gestalteten Chronik haben wir die Ereignisse dieser Jahre zusammengefasst und wollten sie Mitgliedern und Freunden zeigen. Wenn Sie auf dieser Homepage bei "Rückblick" komplett nach unten scrollen, finden Sie die Überschrift "Rückblick: 2016 und früher". Hier finden Sie bereits einen großen Teil unserer vielen Aktivitäten aufgelistet. Viel Spaß beim Durchblättern.

 

Leider konnten wir die Chronik wegen der Pandemie 2020 nicht persönlich vorstellen. Aber aufschoben ist nicht aufgehoben. Und so planen wir für 2021, unsere neue Chronik während der Donauwörther Kulturtage im Oktober anlässlich von 35+1 Jahren Vereinsleben zu zeigen.

 

Bis dahin müssen wir alle fest die Daumen drücken, dass bis dahin Veranstaltungen im Färbertörle wieder möglich sind.  


Kunst- und Lichternacht am 6.11.2021

Nachdem die Donauwörther Kunst- und Lichternacht 2020 corona-bedingt leider ausfallen musste, plant die Stadt Donauwörth allerdings, dieses Ereignis wieder stattfinden zu lassen.

 

Der Termin steht schon fest: 6. November 2021

 

Entsprechend unserer jahrelangen Tradition werden wir von den Kunstfreunden anlässlich der Kunst- und Lichternacht am 6.11.21 eine Vernissage im Färbertörle anbieten.

 

Geplant haben wir, Werke des Augsburger Künstlers Eugen Keri zu zeigen und damit die Ausstellung nachzuholen, die für 2020 bereits geplant war.


Ausstellung von Eugen Keri

Unser Mitglied Eugen Keri wollte bereits 2020 seine Arbeiten im Färbertörle ausstellen. Termine für Vernissage und Laufzeit konnten wegen der Pandemie nicht fixiert werden. Wenn die Inzidenzen allerdings so bleiben, können wir begründete Hoffnung auf eine Ausstellung in 2021 haben.

Sobald es Neuigkeiten gibt, werden wir sie hier veröffentlichen. 

In der Zwischenzeit finden Sie hier weitere Infos über Eugen Keri.